Ausbildung

Jugendausbildung in der Bläserschule ROKU e.V.

 

Unsere Jugendausbildung wird seit 2013 von der Bläserschule ROKU e.V. übernommen. 

Jede Musikkapelle kann in der Bläserschule Mitglied werden und ihren Nachwuchs von professionellen Musiklehrern ausbilden lassen.

Zurzeit sind es 8 Mitgliedskapellen. Musikkapelle Ruderatshofen, Huttenwang, Aitrang, Günzach und die vier Gründungskapellen.

Für die Organisation der Musiklehrer ist die musikalische Leiterin Alexandra Spiegel (spiegel_alexandra@t-online.de) zuständig.

 

Die Vorstandschaft:

1. Vorsitzender: Bernhard Prestele (MK Reinhardsried)

2. Vorsitzender: Hans Stöckle (MK Unterthingau)

Kassiererin: Christiane Bader (MK Kraftisried)

Schriftführer: Christoph Weber (MK Huttenwang)

Beisitzerin: Julia Hefele (MK Oberthingau)

Beisitzerin: Sabine Riedel (MK Ruderatshofen)

Beisitzerin: Franziska Zotz (MK Aitrang)

Beisitzerin: Evi Polanka (MV Günzach)

 

Für alle Schüler sind derzeit 10 Musiklehrer für die Bläserschule tätig.

 

Querflöte: 

Franziska Zajicek aus Kaufbeuren

Diplommusikpädagogin für Querflöte, Klavier & Traversflöte

 

Klarinette:

Franziska Mooser aus Bidingen

Bachelor of Music, Studiengang: Elementare Musikpädagogik mit Pflichtzusatzfach Klarinette

 

Klarinette/Saxophon:

Verena Hofer aus Pforzen

Magister Artium Musikpädagogik

 

Julian Armin Wolf aus Günzach

Bachelor of Arts & Diplomierter Solist Saxophon

 

Trompete: 

Annika Rau, Dettingen/Iller

Diplom-Musiklehrer mit künstlerischem Hauptfach Trompete 

 

Horn: 

Lena Rauch aus Bidingen

Ausgebildet bei Alois Blank

 

Tiefes Blech: 

Christian Eiband aus Oberthingau

Bachelor Musiklehrer für tiefes Blech

 

Alexandra Spiegel aus Leichertshofen

Staatlich geprüfte Ensembleleiterin mit Fachrichtung tiefes Blech

und pädagogischer Zusatzqualifikation

 

Sonja Wachter aus Boos

Staatlich geprüfte Ensembleleiterin mit Fachrichtung tiefes Blech

und pädagogischer Zusatzqualifikation

 

Schlagzeug:

Helmut Keller aus Lengenwang

Dipl.- Musiker für Schlagzeug/Schlagwerk 


Download
Gebührensatzung
Gebührensatzung_2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 249.8 KB